KDrama Twitter Chat [Oktober 2019]

©️Drama Current

Jeden Monat meldet sich der Blog Drama Current zu Wort und organisiert in der KDrama-Fangemeinde einen Twitter Chat mit fünf aktuellen Fragen. Das sind meine Antworten von diesem Monat.

Q1: Welche Dramen schaust du zur Zeit und gefallen sie dir?

Strangers From Hell hat gerade sein Finale ausgestrahlt und ich bin nich immer äußerst begeistert von dieser Serie. Obwohl sie meine erste koreanische Horrorserie war, wenn man mal Kingdom wegnimmt, bin ich positiv überrascht. Ich liebe die Serie und die Leistung der Darsteller abgöttisch und werde noch einmal eine zweite Sichtungsrunde starten. #Creeps

Extraordinary You ist deutlich besser als ich es erwartet hatte und bietet viele famose Momente. Ich kann es kaum erwarten weiter zuschauen.

Inspiring Generation ist eine fantastische Action-Serie im historischen Gewand und bietet unzählige geniale Kampfchoreographien und Settings. Meiner Ansicht nach ist das die mit Abstand beste Serie mit Kim Hyun Joong.

Melting Me Softly ist komplett anders als ich es erwartet habe. Die allgemeine Enttäuschung kann ich nicht nachvollziehen. Zwar hat das Drama einige Schwächen, doch diese werden durch die guten Schauspieler gut ausgeglichen.

Vagabond ist noch besser als ich gedacht habe. Die Action- und Kampfsequenzen bieten auch hier ein ordentliches Spektakel. Für mich ist die Serie der perfekte Nachfolger von Designated Survivor: 60 Days.

Q2: Was ist das gruseligste KDrama, dass du bisher geschaut hast?

Das ist eindeutig Strangers From Hell. Die Darstellung der bizarren Charaktere und der immer lächelnden Serienmörder waren echt heftig. Zudem war das Verschwimmen zwischen Realität und Paranoia erstklassig dargestellt. #AbsoluteSichtungsempfehlung

Q3: Welche Schauspieler agieren deiner Ansicht nach als beste Bösewichte?

Nach Strangers From Hell bin ich definitiv davon überzeugt, dass Lee Dong Wook das Zeug dazu hätte deutlich öfter den Bösewicht zu spielen. Er hat mich mit seinem Spiel deutlich überzeugt.

Mein liebster Bösewicht war Lee Sang Yeob in While You Were Sleeping. Obwohl er abgrundtief böse war, wirkte er immer menschlich und sympathisch dabei. Klasse Spiel!

Lee Moo Saeng hat mich mit seinem Spiel in One Spring Night als gewalttätiger Ehemann überzeugt. Ich habe ihn so sehr in dieser Rolle gehasst, dass ich es niemals erwartet hätte ihn so sehr in anderen Serien zu lieben.

Park Hae Jin in Bad Guys war ebenfalls famos. Durch seinen finsteren Blick habe ich ihm den Serienmörder sofort abgenommen. Ähnlich ging es mir mit seiner Darstellung in Cheese in the Trap, die an sich nicht auf einer Liga mit den anderen Beispielen spielt.

Q4: Welche KDrama sind dieses Jahr deine Versteckten Edelsteine? (Serien, von denen du nicht viel erwartet hast und die sich danach als unheimlich gut herausgestellt haben.)

One Spring Night klang vom Plot her wenig interessant für mich und ich habe nur aus Langeweile einen Blick in die erste Episode geworfen. Doch die Serie hat mich so sehr gefesselt, dass ich richtig traurig war, als sie abgeschlossen war. 10/10

Class of Lies schien ein simpler Krimi zu werden und stellte sich als ein psychisches Katz- und Mausspiel der Extraklasse heraus. Die Bösewichte waren lange nicht durchschaubar und das Spekulieren hat unheimlich viel Freude bereitet. 9,5/10

Welcome 2 Life klang vom Plot interessant, aber die erste Episode war so dumm, dass ich beinahe aufgegeben hätte. Ich hätte niemals erwartet, dass diese Serie von Woche zu Woche so stark wachsen würde und war auch hier traurig als das Ende erreicht war. 9,5/10

Strangers From Hell war anders als erwartet, aber unheimlich unterhaltsam. Allein die Kinematographie war eine Bombe! 9/10

The Secret Life of My Secretary klang vom der Beschreibung her unheimlich kompliziert und blöd. Doch der Humor und die Chemie der Darsteller waren so erstklassig, dass ich dran bleiben musste. 9/10

Q5: Was ist deine liebste Mähne des Ruhmes (Mann mit unheimlich langen Haaren) gewesen?

Ich bin kein Fan von historischen Dramen, doch manchmal sichte ich sie doch. Im Gegensatz zu den chinesischen Dramen haben die Koreaner oftmals schöne Haare. Die drei besten Beispiele meiner Ansicht nach sind

©️TvN/KBS2

Lee Do Hyun in Hotel Del Luna (Links)

Park Hyung Shik in Hwarang (Mitte)

Park Seo Joon in Hwarang (Rechts)

Ein Kommentar zu „KDrama Twitter Chat [Oktober 2019]

  1. Vagabond, glaube ich, läuft sogar bei Netflix…
    Was lange Haare angeht, da haben die in der Serie My Country auch was zu bieten. Die kommt ja auch aus Korea.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s