Zeitlose Liebe/Love, Timeless 鐘樓愛人

Love, Timeless ist eine Taiwanesische Fantasy-Serie aus dem Jahr 2017 mit insgesamt 25 Folgen a 60 Minuten.

Thema: Studienfreunde reisen 10 Jahre zurück in die Vergangenheit um den Suizid ihrer Freundin zu verhindern

©️TTV

Ich bin durch Zufall über diese Serie gestolpert. Da der Plot ganz interessant klang, machte ich mich ohne Vorwissen ans Sichten.

Worum geht es in Love, Timeless?

2017 treffen sich sechs Freunde an ihrem alten Treffpunkt wieder. Als es vor Ort zu einem Unglück kommt, löst dieses eine Kettenreaktion aus. Auf einmal befinden sich die beiden Kindergartenfreunde Zhao Yu und Kai Jia wieder im Jahr 2007. Nach anfänglichem Widerwillen fügen sie sich ihrem Schicksal und bemühen sich ihre alten Fehler auszugleichen.

Lohnt sich die Serie?

Die Sendung wirft einen ab der ersten Minute unmittelbar in die Handlung. Dabei wird einem schnell die Gruppendynamik klar. Die beiden Hauptcharaktere sind Sandkastenfreunde und wohnen zusammen. Während Kai Jia unglücklich in Zhao Yu verliebt ist, bemerkt dieser ihre Gefühle garnicht. Somit bietet sich hier guter Stoff für ein Liebesdrama. Wie es so typisch für Taiwanesische Produktionen ist, wird die Romanze zwar mitverhandelt aber nicht in den Fokus gestellt.

Der Handlungsbogen um die Zeitsprünge und ihre Hintergründe ist witzig gestaltet. Die insgesamt drei Zeitreisen sind interessant gestaltet. Die Auflösung wirkt sehr abstrus und weit hergeholt.

Die dritte wichtige Säule stützt sich auf die Rettung von Ruo Bi. Tatsächlich fand ich das weniger interessant und teilweise sogar richtig nervig. Das Finale auf dem Musik-Festival fand ich ebenfalls nicht gelungen und kam mir zu lange vor.

Insgesamt sind die Charaktere sehr sympathisch und sehenswert. Das Hauptpaar und seine Geschichte waren für mich am interessantesten. Mir gefiel auch der nötige Ernst der Serie und ihre, im Anbetracht der Umstände, realistische Darstellung.

Fazit

Die Serie unterhält wunderbar und lässt keine Langeweile aufkommen. Die Geschichten machen Spaß und stellen sich vielseitig da. Zudem ist trotz des Dramas auch einiges an niedlichem Humor vorhanden. Ich gebe der Serie insgesamt 7,5/10 Punkte.

Love, Blindness eignet sich wunderbar für Fans fantastischer Dramen wie auch bei Love @ Seventeen und Meet Me @ 1006.

Interessierte können die Serie auf Netflix streamen.

Darsteller: Nick Chou (First Kiss, One And A Half Summer) als Shi Zhao Yu, Summer Meng (Memory, Rock Records in Love) als Zhao Kai Jia, Wei Ting Huang (Before We Get Married, Aim High) als Shen Ruo Bi, Chieh Chang (Intern Doctor, Back to 1989) als Li Jun Ren

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s