Corlys Serienmittwoch #171 (6): Meine Herzensserie

Pünktlich zum Ende des Monats fragt Corly „Was ist eure absolute Herzensserie und warum?“


Obwohl mir sofort eine Serie in den Sinn kam als ich die Frage gelesen habe, luscherte ich in meinen IMDB-Account und schaute nach, welchen Serien ich ganze 10 von 10 Punkte gegeben habe. Dabei stieß ich auf vier Sendungen von denen die erste bereits die ist, die mir gleich in den Sinn kam.

Da eine Serie davon noch nicht abgedreht ist, weiß ich nicht, ob die Bewertung bis zum Ende stand halten kann und nehme diese aus der heutigen Auswahl heraus. Gemeint ist Mindhunter.

Meine drei perfekten Serien decken drei verschiedene Genres, drei verschiedene Länder und drei verschiedene Lebensphase von mir ab. Somit möchte ich mein Ranking vom jüngsten zum ältesten abhängig machen.


(3) A Love So Beautiful

Diese Serie zählt zur chinesischen Romanze und erzählt eine wunderschöne Liebesgeschichte. Obwohl ich die Serie erst in jüngster Zeit gesehen habe, bin ich mir sicher, dass ich sie noch öfter sehen werde.


(2) Love/Hate

Mein Glücksgriff aus Irland deckt die Genres Thriller und Krimi ab. Gesehen habe ich die Serie in meinen 20ern und bin noch immer geflasht und begeistert. Diese Sendung liegt mir sehr am Herzen und gehört in jedem Fall in die Überlegung mit rein. Wäre da nicht meine eindeutige und definitive Herzensserie …


(1) Buffy – Im Bann der Dämonen

Der erste Gedanke, der mir in den Sinn kam bei dieser Aufgabenstellung, war Buffy. Diese Serie ist mit Abstand wirklich das, was man als Herzensserie bezeichnen kann. Ich habe diese Serie gesuchtet und nie über gehabt. Über die Jahre habe ich sie in etlichen Lebensphasen gesehen.

Sie war meine erste absolute Lieblingsserie. Ich habe mich damals bereits in der ersten Folgen in sie verliebt. Zu der Zeit war ich 11 Jahre alt und begeistert. Ich fand alles an der Serie super.

Der Plot ist stark. Das Setting super. Die Kulissen beeindruckend. Das Cast spielt Hammer und hat eine tolle Chemie. Der übernatürliche Anteil ist spannend und macht neugierig. Die Kampfszenen machen ordentlich etwas her. Das gilt auch für Maske und Kostüme. Auch wenn die Serie zum Großteil der Fantasy zugeordnet werden kann, bietet sie viel Drama, Coming of Age, Humor, Spannung, Romanze und Horror. Buffy ist für mich eine rundum gelungene Show, die wirklich alles hat.

Zudem überzeugt sie mit ihren speziellen Episoden, die Fernsehgeschichte geschrieben haben. Eine Episode als Musical. Eine Folge voller Schweigen. Etc.

Ich weiß überhaupt nicht wie oft ich die Serie schon gesehen habe, jedoch ziemlich oft. Als Jugendlicher nochmal, in meinen 20ern bestimmt noch dreimal und mit Beginn meiner 30er habe ich sie auch schon einmal gesehen. Doch dabei wird es nicht bleiben…

Bei Buffy gefallen mir am besten die geraden Staffeln und die Liebe ich auch abgöttisch. Aus Neugier habe ich auch die weiterführenden Staffeln in Comicform gelesen. Also um es kurz zu fassen: Dieses Universum ist meine Heimat. Ich liebe Buffy und damit ist sie meine unangefochtene Nummer 1, was zudem beweist, dass mir das Fantasygenre am stärkten am Herzen liegt. Und so ist es auch.

Werbeanzeigen

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. Rina sagt:

    Bei mir war es Charmed – das hatte ich beim letzten Mal angegeben, bei dieser Frage….Buffy hab ich damals verpasst und dann nie aufholen können – jetzt kommen einfach zuviel andere Serien dazwischen….

    Gefällt 1 Person

    1. Carli Sun sagt:

      Charmed habe ich anteilig angeschaut, jedoch waren viele Themen immer ein zu offensichtlicher Abklatsch. Das fand ich schade und habe die letzten Staffeln dann auch nicht mehr mitgenommen…

      Gefällt 1 Person

      1. Rina sagt:

        Das kann ich mir vorstellen – da ich nur Charmed kenne, ist das nicht so tragisch, aber wenn man beide kennt – muss eine den Kürzeren ziehen. Da hab ich kaum was anderes erwartet.

        Gefällt 1 Person

      2. Carli Sun sagt:

        An sich hatten beide etwas. Buffy hat mir insgesamt nur besser gefallen. Bei charmed mochte ich den Soundtrack und die Geschichte um Cole.

        Gefällt 1 Person

  2. Wortman sagt:

    Damals fand ich Buffy auch ganz cool.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s