März 2019

Willkommen bei meiner neuen „Top 3 des Monats+“-Kategorie!

Wie der Name es bereits sagt, möchte ich euch die drei Serien vorstellen, die mich in dem besagten Monat am meisten begeistern konnten und warum. Falls ich sie bereits rezensiert habe, seht ihr den entsprechenden Link. Eine kurze Begründung erfolgt in maximal drei Sätzen.

Ihr seid herzlich dazu angehalten mitzumachen und eure Antworten unten zu verlinken! Falls ihr nicht so aktiv im Serienfach unterwegs wart, bin ich auch sehr gespannt auf eure Bücher oder Filme-Top 3+!

Viel Spaß!

Dank meiner Krankschreibung war dieser Monat äußerst produktiv für mich. Da ich in den letzten Wochen viel in der Welt asiatischer Dramaserien unterwegs war, fällt die Top und Flop-Liste entsprechend aus. Der März war mein asiatischer Monat. Hier ist meine aktuelle Übersicht:

Platz 3: What’s Wrong with Secretary Kim? (KOR 2018)

Eine romantische liebevolle Geschichte perfekt für Regentage. Durch die verträumten Sequenzen möchte man die Serie immer wieder von vorne schauen und die Witze des Hauptcharakters genießen. So voller Humor und Charme! Herrlich!

Platz 2: Meteor Garden (CHN 2018)

Ein sehr überzeugendes Remake mit viel Witz und Genie. Visuelle Effekte und Kameraeinstellungen zeigen komplett neue Perspektiven auf und setzten die Liebesgeschichte perfekt in Szene.

Platz 1: A Love So Beautiful (CHN 2017)

Auf dem wohlverdienten ersten Platz befindet sich eine zuckersüße Romanze mit charmanten Szenen und harmonischen Jungdarstellern. Sie regt zum träumen an und ruft Erinnerungen an die eigene Schulzeit auf.


Verlierer des Monats: Hakuouki SSL (JPN 2015)

Bei dieser Serie war mir bis auf die Handlung selbst alles viel Zuviel. Beim Inhalt hätte ich mir hingegen deutlich mehr Tiefe gewünscht. Leider nicht mein Fall.


Überraschung des Monats: Romance is a Bonus Book (KOR 2019)

Ich muss zugeben, dass mich der Titel am Anfang abgeschreckt hat. Doch da die meisten asiatischen Serien komische Namen bekommen, sah ich darüber hinweg. Die Serie bietet wunderschöne Geschichten über die Mitarbeiter eines Verlags. Viele schöne Sequenzen und Allegorien sind hier zu finden. Sehr schöne Unterhaltung!


Letzte gesehene Serie: Oh My Ghost Thai

Letzte rezensierte Serie: What’s Wrong with Secretary Kim?


Gesichtete Serien komplett: ca. 15

Rezensierte Serien komplett: 21

Werbeanzeigen

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wortman sagt:

    15 Serien in einem Monat geschaut… Respekt… Das ist heftig.
    Bei Disenchantment habe ich drei Folgen durchgehalten. Dann ging mir das irgendwie auf den Keks.
    Dark war, für eine deutsche Serie, doch recht interessant.

    Liken

    1. Carli Sun sagt:

      Ja, die habe ich auch noch auf meiner Liste wie du gesehen hast… ☺️

      Und ja, der März war ein erfolgreicher Monat dank der Krankschreibung. Das wird nicht dauerhaft auf der Sequenz bleiben…

      Liken

      1. Wortman sagt:

        Ich hab gerade eine Quartalsliste online gebracht. Das ist bei mir realistischer vom Schauen her als wie eine Monatsliste.

        Liken

      2. Carli Sun sagt:

        Da ist etwas dran. 😉

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s