Chosen US

Chosen ist eine US-amerikanische Action-Serie aus dem Jahr 2013. Sie hat insgesamt 18 Episoden a 25 Minuten in 3 Staffeln.

Thema: Steht die Box vor der Tür ist dein Leben vorbei.

7F8E91F2-9ADD-4AB6-B423-90EB05FF7D89
©️Crackle

Als ich das erste Mal den Trailer zu dieser Serie gesehen habe, war ich sofort begeistert. Ich konnte es kaum erwarten sie zu sehen und verfolgte regelmäßig alle neuen Teaser. Als die Sendung auf dem deutschen Markt erschien, wanderte sie gleich weiter in meine Seriensammlung und am ersten Abend in den DVD-Player.

Worum geht es in Chosen?

Die Handlung beginnt mit dem erfolgreichen Familienvater Ian Mitchell. Eines Tages steht vor seiner Tür eine Box. In ihr befindet sich eine Waffe, das Bild eines Fremden und eine Zeitangabe von drei Tagen. Entsetzt über die Lieferung versucht er alles um den Absender herauszufinden und den Mord nicht auszuführen. Jedoch muss er schnell lernen, dass er keine Wahl hat, da er ansonsten ebenfalls in der Box landet. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

[Spoiler] Der Hauptcharakter wechselt mit jeder Staffel. Man könnte auch sagen, dass das Zepter immer weiter gereicht wird. So ergibt sich ein nicht enden wollender Kreislauf, der die Hilflosigkeit der ganzen Situation aufzeigt. Wer interessiert an den Ursachen ist, muss unbedingt Staffel 2 sichten. Die liefert Antworten und überzeugt mit einem energiegeladenen Chad Michael Murray. [Spoiler Ende]

Lohnt sich die Serie?

Chosen ist eine klassische Actionserie. Sie lebt von ihren Kampfsequenzen und erzeugt viel Spannung. Der Plot ist schnell erzählt und geht nicht wirklich in die Tiefe. Wer tiefsinnige Verschwörungstheorien und verzettelte Konflikte erwartet, ist bei dieser Serie nicht gut aufgehoben. Wie das Genre es bereits vorgibt, kann man Kameraeinstellungen und die Bewegungen der Darsteller entspannt genießen. Die Schauspieler machen ihren Job sehr gut und bringen interessante Perspektiven herein.

In den ersten beiden Staffeln steht Milo Ventimiglia im Fokus. Er spielt seine Rolle mit einer nicht zu übersehenden Eleganz und Stärke. Man fiebert regelrecht mit ihm mit und überlegt sich sämtliche Lösungswege. In Staffel 2 mimt Chad Michael Murray einen weniger ambitionierten Verlierer. Es wird schnell deutlich, dass er sich für die Rolle körperlich ordentlich vorbereitet hat. Seine Kampfszenen geben tolle Einstellungen ab. Das gleiche gilt für seine Ehefrau, die in der Serie den weiblichen Part übernimmt. Staffel 3 erzählt die Perspektive von Rose McGowan. Sie ist eine Mutter, die sich in allen Lebenslagen zu helfen weiß.

Fazit

Die Geschichte ist nicht neu. Das ändert aber an der vorhandenen Spannung nichts und unterhält auf ganzer Linie. Ich musste alle drei Staffeln gleich hintereinander schauen und hoffe inständig immer noch, dass irgendwann eine vierte Staffel herauskommen wird. Bis dahin habe ich mir erstmal das chinesische Remake auf meine Watchlist gesetzt. Insgesamt hat mir Chosen sehr gut gefallen, auch wenn die Hintergrundgeschichte noch ein wenig blass geblieben ist. Doch da ist die Frage: was möchte die Serie sein? Als Actionserie funktioniert sie wunderbar. Darum 8/10 Punkte!

Chosen ist gut geeignet für Fans von 666 Park Avenue und Wayward Pines.

Interessierte können auf dem deutschen Markt die DVDs von allen Staffeln erwerben.

Darsteller: Milo Ventimiglia (Gilmore Girls, Heroes, This is Us) als Ian Mitchell, Chad Michael Murray (One Tree Hill, Sun Records) als Jacob Orr, Sarah Roemer (The Event) als Avery, Rose McGowan (Charmed) als Paige Matthews

Werbeanzeigen

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wortman sagt:

    Der Trailer sieht ja echt interessant aus… Werde ich mir mal vormerken.

    Liken

    1. Carli Sun sagt:

      Mach mal ruhig! Die Serie ist ganz entspannt. 😀 Falls du nicht allzu viel Zeit hast, kannst du auch das aktuelle chinesische Remake sichten. Das hat nur entspannte drei Episoden. Das habe ich mir in den letzten Tagen auf meine Liste gesetzt.

      Liken

      1. Wortman sagt:

        China – Remake? Heißt das auch so?

        Liken

      2. Carli Sun sagt:

        Die Serie heißt auch Chosen und dürfte bei Netflix sein…

        Liken

      3. Wortman sagt:

        Ich schau mal nachher

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s